KORE

Für ihr aktuelles Projekt Kore lässt sich das Trio ZARIN MOLL von Figuren aus der Antike inspirieren. Sie verbinden darin Musik aus dem italienischen Barock mit Liedern von Schubert und Schumann. Mal authentisch interpretiert, mal eigensinnig arrangiert - auf jeden Fall ganz in ZARIN MOLL'scher Manier.

Freitag 12. Mai 2017 | 19.30 Uhr
TonArt, Kirche Bruder Klaus - Emmenbrücke
Samstag 13. Mai 2017 | 20.30 Uhr
Das Lied - Liedrezitale Bern, Antikensammlung der Universität Bern, Hallerstrasse 12